Kleingartenverein 5 "An der Linne" e. V., Leinefelde
 
 
Finde FunkerPortal bei Facebook Finde FunkerPortal bei Twitter
Donnerstag 8. Dezember 2022 | 4:55 MEZ 
  
mein Avatar Gast
Nicht eingeloggt...
Passwort vergessen?Registrieren
NicknamePasswort 
Was trage ich ein bei Rufzeichenbeantragung?    

 » gestartet von gelöschter User - 5.10.2022 16:26
203 Zugriffe    2x gelesen    1x abonniert    1 Antwort
 

 
Antworten  |  Abonnieren 
  •   
    #1 - 5.10.2022 16:26  
    Abonniert
     
    gelöschter User
    gelöschter User aus 
     
    Registriert seit:--
    letzter Login:--
     -- Uhr
     
    Beiträge:0
    letzter Beitrag:--
     -- Uhr
    Guten Tag,
    ich habe vor vielen Jahren mal gefunkt, habe eine AFU Lizenz Klasse E, aber kein Rufzeichen.
    Wenn ich nun den Antrag auf Zuteilung eines Rufzeichens ausfülle, dann werde ich nach dem Standort meiner Amateurfunkstelle gefragt.
    Ich habe aber keinen Standort, ich werde nur Mobil/Portabel funken.
    Ich bewege mich von meinem Wohnort Hann.Münden, der praktisch funkfrei ist, zur Arbeit wechselweise nach Kassel oder Göttingen.
    Also mit aktuell Handfunkgerät Duobander, hier in meiner Wohnung funke ich nicht, somit habe ich keine Amateurfunkstelle.
    Was also trage ich auf dem Antrag ein? 
    0Aktionen
  •   
    #2 - 7.10.2022 7:07  
    Abonniert
     
    gelöschter User
    gelöschter User aus 
     
    Registriert seit:--
    letzter Login:--
     -- Uhr
     
    Beiträge:0
    letzter Beitrag:--
     -- Uhr
    Ich habe jetzt mal "Nur Mobil und Portabel" eingetragen, keine feste Funkstelle. 
    0Aktionen
 
 
Antworten  |  Abonnieren 
 

 
 unser Bannertausch 

 mehr...