Kleingartenverein 5 "An der Linne" e. V., Leinefelde
 
 
Finde FunkerPortal bei Facebook Finde FunkerPortal bei Twitter
Montag 23. September 2019 | 3:12 MEZ 
  
mein Avatar Gast
Nicht eingeloggt...
Passwort vergessen?Registrieren
NicknamePasswort 
Probleme TS3 3.3.0 und Commander 4.0.2    

 » gestartet von mcxtra - 21.06.2019 10:41
263 Zugriffe    8x gelesen    3x abonniert    7 Antworten
 

 
Antworten  |  Abonnieren 
  •   
    #1 - 21.06.2019 10:41  
    Abonniert
     
    mcxtra
    Marcus aus G.
     
    Registriert seit:21.06.2019
    letzter Login:28.06.2019
     12:53 Uhr
     
    Beiträge:4
    letzter Beitrag:28.06.2019
     13:00 Uhr
    Hallo,

    das Plugin arbeitet leider nicht mehr mit der aktuellen Version 3.3.0 vom Teamspeak 3 Client 32bit zusammen. Abhilfe schafft ein Downgrade aus Version 3.2.5.

    Weiter habe ich das Problem unter Windows 10 Version 1903, das sich der Gateway Commander 4.0.2 nicht mehr sauber neu installieren l√§sst. Obwohl als Administrator ausgef√ľhrt, gibt es Fehler beim generieren der .cfg-Dateien. Zweites Admin Konto war da auch keine Hilfe und auch die manuelle Rechtevergabe der Ordner schaffte auch keine erfolgreiche Installation eines Gateways.

    Bin jetzt leider etwas Ratlos.

    Gruss
    Marcus aus G√∂ttingen 
    0Aktionen
  •   
    #2 - 26.06.2019 2:11  
    Abonniert
     
    andi99762
    Andreas aus W.
     
    Registriert seit:01.08.2009
    letzter Login:19.09.2019
     15:47 Uhr
     
    Beiträge:204
    letzter Beitrag:23.07.2019
     0:17 Uhr
    Hallo Marcus,
    hab deinen Post eben erst bemerkt, f√ľr das Update auf TS3-Client 3.3.0 steht inzwischen ein Plugin zur Verf√ľgung. Update √ľber die Plugin-Update Funktion im Gateway-Commander.

    Die Probleme unter Windows 10 bez√ľglich der Rechte sind bekannt, es ist etwas verzwickt und aber meistens irgendwie manuell zu l√∂sen gewesen bisher. Ich versuche da eine L√∂sung zu finden, aber bisher waren die Fehler damit so unterschiedlich das Ich noch keine generelle L√∂sung gefunden habe. 
    0Aktionen
  •   
    #3 - 26.06.2019 8:00  
    Abonniert
     
    sa7bnt
    Tim aus B.
     
    Registriert seit:30.03.2012
    letzter Login:11.09.2019
     15:47 Uhr
     
    Beiträge:16
    letzter Beitrag:26.06.2019
     22:59 Uhr
    Hallo Marcus,
    wo hast du dein Plugin abgelegt?? In welchem Ordner? Versuche mal unter
    C:\Users\User_Name\AppData\Local\TeamSpeak 3
    Das GWC Plugin zu legen und aus
    C:\Program Files\TeamSpeak 3 Client\plugins
    zu löschen.
    Ich habe eine ganze Flotte Gateways auf Win10 32bit welche anstandslos laufen.
    F√ľr weitere Hilfe stehe ich gerne bereit.

    Mfg
    Tim de SA7BNT
    Support GWC Funkerportal 
    0Aktionen
  •   
    #4 - 26.06.2019 22:37  
    Abonniert
     
    mcxtra
    Marcus aus G.
     
    Registriert seit:21.06.2019
    letzter Login:28.06.2019
     12:53 Uhr
     
    Beiträge:4
    letzter Beitrag:28.06.2019
     13:00 Uhr
    Hallo Tim,

    meine Gateway's laufen auf Windows 10 64bit, den Gateway Commander habe ich mit TS3 3.2.5 32bit laufen beides im Windows 8 Kompatibilitätsmodus.

    Das Plugin liegt auf C:\Users\User_Name\AppData\Local\TS3Client\plugins.

    √úber den Gateway Commander bekomme ich kein TS3-Plugin geladen, entweder eine leere .dll mit 0Kb oder nicht die aktuellste Version. Habe mir aus dem Forum die passende .dll geladen.

    Mein Freenet und mein PMR Gateway laufen nun mit viel Anpassungsarbeit.

    Gruß
    Marcus aus G√∂ttingen 
    zuletzt bearbeitet: 26.06.2019 / 22:42 MEZ
    1Aktionen
  •   
    #5 - 26.06.2019 22:58  
    Abonniert
     
    sa7bnt
    Tim aus B.
     
    Registriert seit:30.03.2012
    letzter Login:11.09.2019
     15:47 Uhr
     
    Beiträge:16
    letzter Beitrag:26.06.2019
     22:59 Uhr
    Hallo Marcus,
    das ist mal komisch. Hast du im GWC den updater mal neu geladen?? Eigentlich sollte die da auftauchen.
    Sollte dieses nicht so sein denke ich das der Programmierer hier mitliest und dann das fixt.
    Sch√∂n zu h√∂ren das es jetzt l√§uft. Was hast du alles anpassen m√ľssen? Neugierde halber 😉 
    0Aktionen
  •   
    #6 - 27.06.2019 17:23  
    Abonniert
     
    mcxtra
    Marcus aus G.
     
    Registriert seit:21.06.2019
    letzter Login:28.06.2019
     12:53 Uhr
     
    Beiträge:4
    letzter Beitrag:28.06.2019
     13:00 Uhr
    Hallo Tim,

    - Gateway Commander 4.0.2 installiert
    - Ordnerrechte als Administrator f√ľr den Installationsordner neu vergeben, einige Benutzergruppen fehlten
    - TS3 3.2.5 installiert
    - Plugin manuell aus dem Forum hier geholt, war eine Post vom 4.09.2018 vom andi
    - Plugin in den Ordner APPDATA geschoben
    - TS3 3.2.5 gestartet und kontrolliert ob er alles nimmt. War alles OK.
    - Gateway Commander 4.0.2 als Admin gestartet
       - COM-Port aktiviert
       - Gateway angelegt und Daten ergänzt
       - Gateway gestartet
       - Gateway war dann mit seinen neuen zu Hause verbunden.
    - zwischendurch paarmal Rechner neu gestartet und dann lief es

    Alles anderen Versuche waren ohne Erfolg, Plugin wollte nicht geladen werden, au√üerdem hat er bei manchen Versionen des Plugins nicht das Erstellungsdatum angezeigt, sondern den aktuellen Tag. Zugriff auf die setup.dll wurde verweigert. Meist kam nur eine 0kB Datei bei raus. Ich hab aber noch nicht die Dateirechte der einzelnen setup.dll √ľberpr√ľft.

    Hab mal ein Bild eingef√ľgt, so sieht der plugin-Download des Gateway Commander seit Installationsdatum aus, lade ich eine davon runter hat sie 0kB. Die Suche nach Updates geht auch nicht -->ERROR: Zugriff auf 3.3.23.1 Setup.dll wird verweigert.¬†


    Gruß
    Marcus 

    1 angehängte Bilder
     

     66.91 KB 
    zuletzt bearbeitet: 27.06.2019 / 17:35 MEZ
    0Aktionen
  •   
    #7 - 28.06.2019 0:19  
    Abonniert
     
    andi99762
    Andreas aus W.
     
    Registriert seit:01.08.2009
    letzter Login:19.09.2019
     15:47 Uhr
     
    Beiträge:204
    letzter Beitrag:23.07.2019
     0:17 Uhr
    √Ąu√üerst merkw√ľrdiger Effekt, offenbar bist Du bisher der erste der da ein Problem hat.
    Ich könnte mir nur vorstellen das dort die Sache mit den Schreib bzw. Zugriffsrechten auf das Verzeichniss dazwischen funken tut.

    Gru√ü Andi / DO5ALF 
    0Aktionen
  •   
    #8 - 28.06.2019 13:00  
    Abonniert
     
    mcxtra
    Marcus aus G.
     
    Registriert seit:21.06.2019
    letzter Login:28.06.2019
     12:53 Uhr
     
    Beiträge:4
    letzter Beitrag:28.06.2019
     13:00 Uhr
    Hallo andi,
    das Phänomen habe ich bei zwei neu aufgesetzten INTEL NUC mit aktuellen Windows 10 1903 64Bit. Sind zwei getrennte  Rechner und beide wollen nicht so recht.
    Laufen tut es, nur bekomme ich keine Aktualisierung.
    Gru√ü Marcus 
    0Aktionen
 
 
Antworten  |  Abonnieren 
 

 
 unser Bannertausch 

 mehr...