Kleingartenverein 5 "An der Linne" e. V., Leinefelde
 
 
Finde FunkerPortal bei Facebook Finde FunkerPortal bei Twitter
Dienstag 22. Mai 2018 | 2:34 MEZ 
  
mein Avatar Gast
Nicht eingeloggt...
Passwort vergessen?Registrieren
NicknamePasswort 
Modifikationen >low> per Gerät, Soft- u. Firmware    

 » gestartet von stadt-schamane - 4.02.2018 16:43
116 Zugriffe    3x gelesen    1x abonniert    Keine Antworten
 

 
Antworten  |  Abonnieren 
  •   
    #1 - 4.02.2018 16:43  
    Abonniert
     
    stadt-schamane
    Dirk Rüdiger aus U.
     
    Registriert seit:03.02.2018
    letzter Login:15.02.2018
     23:27 Uhr
     
    Beiträge:8
    letzter Beitrag:07.02.2018
     9:07 Uhr
    Huhu ~@!@~
    Jaja, gestern erst aufgeschnappt '!' und aus eigenem Interesse :-)
    Eine neue Firmware für retevis glaube ich, kann nun auf 'LOW' o,5 Watt senden '!'
    Mein UV-5R5 sendet angeblich 1 Watt 'LOW' '!?' 
    Ohne SWR kann ich das nicht messen:-( das kommt dann als nächstes in den Warenkorb:-)

    Erstmal vertraue ich natürlich auf die Hersteller Angaben.
    Ich denke, für Baofeng wird das mit neuer Firmware evtl. auch möglich'!?' Wäre ja nur sinnvoll, wenn ich dran denke das die Geräte immer besser auf den Markt zugeschnitten werden zb der Frequenzabstand ;-) war ja auch so'n Ding :-) 

    So stellt sich mir eine tragende Frage bezüglich meines JP-3 '!' Das hat 'nur' die 5Watt ohne Option, was mit chirp aber doch !? MÖGLICH ?! ist? (Kanal auf 'LOW')
    Dazu muss ich noch ergänzen, bei chirp gibt es kein JP-3, daher Baofeng 888 glaube ich.,,
    Hat diese Einstellung nun eine Auswirkung oder eben nicht, und wenn ja wie gering ist die Sendeleistung nach der Modifikation '?!'
    Bin jetzt gespannt, ob jemand das schneller weiß als ich das SWR-Pro bestellen kann '!' :-):-):-)

    73 ~@!@~
    Rűdiger 

    1 angehängte Bilder
     

     82.42 KB 
    zuletzt bearbeitet: 4.02.2018 / 17:09 MEZ
    0Aktionen
 
 
Antworten  |  Abonnieren 
 

 
 unser Bannertausch 

 mehr...