Kleingartenverein 5 "An der Linne" e. V., Leinefelde
 
 
Finde FunkerPortal bei Facebook Finde FunkerPortal bei Twitter
Dienstag 26. Oktober 2021 | 2:07 MEZ 
  
mein Avatar Gast
Nicht eingeloggt...
Passwort vergessen?Registrieren
NicknamePasswort 

Der Aufbau des mobilen APRS-Senders von DO5ALF:
 

Außen-Ansicht meines APRS-Senders....
Alle Elemente sind in diesem Kunststoffgehäuse untergebracht, die Anschlüsse an der Frontseite sind für den GPS-Empfänger, sowie der PC kann zur Programmierung des TinyTrack angeschlossen werden.
 

So sieht das gute Stück von innen aus....
Zur Verarbeitung der GPS-Daten und zur Sender-Tastung dient hier der TinyTrack 3.
 
Die Abschaltverzögerung sorgt dafür das die Anlage erst ca. 60min nach abstellen des Fahrzeugs ausgeschaltet wird.
 
Bei ausgeschalteter Zündung wird die sekundäre Programmierung im TinyTrack verwendet, die den anderen APRS-Usern signalisiert anhand des Park-Symbols das dieses Fahrzeug abgestellt wurde.

 
 

Hier der Anschluss und die Anzeige an der Frontseite.
 

Der gesamte APRS-Sender im Überblick...
Als Sender dient ein umprogrammiertes Betriebsfunk-Gerät.
 
Eine Ricofunk RTL2007, mit einer Sender-Leistung von ca. 10 Watt.

 
(c)2006 A. Schimmeier

 unser Bannertausch 

 mehr...