Kleingartenverein 5 "An der Linne" e. V., Leinefelde
 
 
Finde FunkerPortal bei Facebook Finde FunkerPortal bei Twitter
Montag 3. Oktober 2022 | 14:34 MEZ 
  
mein Avatar Gast
Nicht eingeloggt...
Passwort vergessen?Registrieren
NicknamePasswort 
Prüfungsfragenkatalog: Zur neuen DN-Lizenz    

 » gestartet von website-dd6nt - 19.06.2022 18:22
499 Zugriffe    9x gelesen    2x abonniert    3 Antworten
 

 
Antworten  |  Abonnieren 
  •   
    #1 - 19.06.2022 18:22  
    website-dd6nt
    Georg aus B.
     
    Registriert seit:30.09.2020
    letzter Login:19.09.2022
     9:06 Uhr
     
    Beiträge:17
    letzter Beitrag:19.09.2022
     9:20 Uhr
    Der Umfang der Prüfungsfragen könnte, um eine Überbeanspruchung der Prüfungsteilnehmer zu vermeiden, auf nur eine Frage begrenzt werden.

    Frage:

    Wie lautet der abgekürzte Name (4 Buchstaben) vom

    Deutschen Amateur Radio Club - DARC e.V.

    Antwort:       _  _  _  _

    Die Antwort schreiben Sie bitte deutlich in Druckbuchstaben auf einen frankierten Toiletten-Deckel und werfen Sie diesen in den Briefkasten, oder bringen ihn mit zur:

    HamRadio / DN-Prüfungskommission / Messe-Halle 13

    ------------------------------------------------------------
    Das soll ja natürlich nur ein Vorschlag sein, wie man auf eine völlig neue Art und Weise ein richtiger Funkamateur werden kann. Glaubt man denn tatsächlich in den obersten Vereinsetagen, dass nach bestandener DN-Prüfung, auch alle diese neuen Funkamateure, dem Club beitreten und dann die Kasse klingelt.

    In der Hauptsache liegt aber meine Anteilnahme bei den 4553 Funkamateuren denen man die bei der Bundesnetzagentur teuer gekaufte DN-Ausbildungslizenz für nicht mehr verwendbar erklärt hat. Bekommt man jetzt eigentlich sein Geld zurück?

    73 de Georg - DD6NT 
    zuletzt bearbeitet: 19.06.2022 / 18:24 MEZ
    0Aktionen
  •   
    #4 - 8.09.2022 7:38  
    Abonniert
     
    hb9xqh
    Holger aus G.
     
    Registriert seit:20.03.2022
    letzter Login:15.09.2022
     7:21 Uhr
     
    Beiträge:3
    letzter Beitrag:08.09.2022
     19:32 Uhr
    Servus Georg,
    diese Prüfungsfrage solltest Du dir patentieren lassen!!!  - vorzüglich !!

    Wir hier in der Schweiz amüsieren uns ja köstlich über diesen Verein, selbst die USKA Schaft in der gerade nicht einfachen Zeit einen Mitglieder Zuwachs, wenn auch nur im 3-stelligen Bereich aber es geht was.

    An Arroganz ist dieser Verein ja nicht zu übertreffen, auf der HamRadio 2019 verkündete ein Sprecher des DARC : Leider ist es in Deutschland möglich auch ohne Mitglied im DARC am Amateurfunk teilzunehmen. !!

    Gruß Holger; 73  
    0Aktionen
  •   
    #5 - 8.09.2022 14:02  
    website-dd6nt
    Georg aus B.
     
    Registriert seit:30.09.2020
    letzter Login:19.09.2022
     9:06 Uhr
     
    Beiträge:17
    letzter Beitrag:19.09.2022
     9:20 Uhr
    Hallo Holger,
     
    zu diesem Thema habe ich, wenn Du möchtest, noch einen Artikel mit Informationen von meiner Webseite unter diesem: >>>Link<<<
     
    73 de Georg - DD6NT

    Und schöne Grüße in die Schweiz! 
    zuletzt bearbeitet: 8.09.2022 / 14:04 MEZ
    0Aktionen
  •   
    #6 - 8.09.2022 19:32  
    Abonniert
     
    hb9xqh
    Holger aus G.
     
    Registriert seit:20.03.2022
    letzter Login:15.09.2022
     7:21 Uhr
     
    Beiträge:3
    letzter Beitrag:08.09.2022
     19:32 Uhr
    Hallo Georg,

    Vielen Dank für die Info. Genau so hab ich mir das Vorgestellt !!!! 
    Meine Güte, glaub früher nannte man solche Leute Raubritter  👼  Zwischenzeitlich ist der Beitrag ja auf 156€ gestiegen....

    Gruß 73 Holger 
    0Aktionen
 
 
Antworten  |  Abonnieren 
 

 
 unser Bannertausch 

 mehr...